Neugier genügt

5/2017 Der Radiosender WDR 5 „Neugier genügt“ hat Interesse an …

Bericht in der MYWAY

5/2017 Die Journalistin Sibylle Hettich der Frauenzeitschrift …

Fotowanderausstellung

4/2017 Wir planen eine Fotowanderausstellung …

Festival in Luxemburg

3/2017 Vom 03.-05.03. März hat Patricia die Weltreise …

Symposium in Bamberg

12/2016 Zum ersten Mal wurden wir gebeten, unsere Organisation …

Weihnachtsmarkt Gütersloh

11/2016 Unser erster Einsatz auf dem Gütersloher Weihnachtsmarkt. …

Preisverleihung im Land der Ideen

11/2016 Preisträger im Land der Ideen zu sein, ist etwas ganz Besonderes. …

Preisträgerempfang in Frankfurt

11/2016 Alle diesjährigen Preisträger des Wettbewerbs „Nachbar schaf(f)t Innovation“ wurden in den Türmen der Deutschen Bank in Frankfurt empfangen. Nach der Auftaktveranstaltung im Juni in Berlin konnten die dort begonnenen Gespräche fortgesetzt und neue Kontakte geknüpft werden. Fleißig wurden Visitenkarten und Tipps ausgetauscht.

In jeder einzelnen Wettbewerbskategorie (Wissenschaft, Kultur, Umwelt, Gesellschaft, Bildung und Wirtschaft) wurde ein Preisträger extra gekürt und mit einem Video vorgestellt.

https://www.land-der-ideen.de/wettbewerbe/presse/meldungen/sind-bundessieger-2016

Es freut uns sehr und erfüllt uns mit Stolz, dass unser Verein Weltreise durch Wohnzimmer e.V. zu den 100 Preisträgern des Jahres 2016 gehört.

Adventskalender

10/2016 Es ist zwar erst Oktober, aber die Weihnachtszeit wirft schon ihre Schatten voraus. In diesem Jahr sind wir mit sechs Weltreisen durch Wohnzimmer Sponsor beim Adventskalender der Bürgerstiftung Gütersloh. 8000 Kalender gibt es und 925 Gewinne verstecken sich hinter den 24 Türchen.

Am Freitag, den 25.11.2016 haben wir eine Weihnachtshütte von 11 bis 21 Uhr auf dem Gütersloher Weihnachtsmarkt und werden dort einige dieser Kalender verkaufen.

Tag der Vereine

9/2016 Wir sind dabei: Zum Tag der Vereine stellen sich am 24.09.2016 von 12 -16 Uhr auf dem Theaterplatz in Gütersloh ca. 30 Vereine vor. Patricia und Elvina sind um ca. 13.30 Uhr mit dem Diversity Slam auf der Bühne und wir freuen uns an unserem Pavillon auf viele bekannte und neue Fans der Weltreisen durch Wohnzimmer. Kommt vorbei!

Abstimmung „Land der Ideen“

9/2016  Zu den 100 glücklichen „Ausgezeichneten Orte 2016“ gehören wir bereits. Nun winkt uns eine weitere, ganz besondere Ehre: die Wahl zur Siegeridee der Herzen. Ganz Deutschland ist aufgerufen, sich am Publikumsvoting des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ zu beteiligen und für den favorisierten Preisträger online abzustimmen.

Im Rahmen des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ zeichnen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank in diesem Jahr Ideen und Projekte aus, die die Potenziale von Nachbarschaft im Sinne von Gemeinschaft, Kooperation und Vernetzung nutzen und dadurch zur Bewältigung gegenwärtiger oder künftiger gesellschaftlicher Herausforderungen beitragen. Seit 2006 wurden bereits mehr als 2.800 Projekte ausgezeichnet, die Vorbildcharakter im In- und Ausland haben.

Ab sofort bis einschließlich 15. September 2016 können Sie täglich eine Stimme für uns als Ihr Lieblingsprojekt abgeben!

 

Bürgerfest beim Bundespräsidenten

8/2016 Einladung von unserem Bundespräsidenten Joachim Gauck. Erst im Juni 2016 wurden wir ins Kanzleramt von unserer Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel eingeladen und jetzt erhalten wir eine Einladung von unserem Bundespräsidenten Herrn Joachim Gauck zum Bürgerfest in den Park von Schloss Bellevue in Berlin. Das Fest findet jährlich statt und dient der Anerkennung ehrenamtlichen Engagements. Auf der einen Seite ist es als Ehre gedacht und auf der anderen Seite als Möglichkeit zur Vernetzung untereinander. Denn zum Beispiel durch unsere Teilnahme am startsocial Programm und als diesjähriger Preisträger im Land der Ideen haben wir schon festgestellt, dass es viele Kooperationsmöglichkeiten mit Mitpreisträgern gibt, wenn wir nur die Augen und Ohren offen halten. Mal sehen, was es alles am 9.9.2016 beim Bundespräsidenten zu hören und zu sehen gibt. Wir sind sehr gespannt und freuen uns riesig.